Kontakt

Betreiber & Autor:
Sebastian Fischer
Am Sonnenrain 5
73433 Aalen
Mobil: +49 (0) 172-4792413

 

Hauptautor: Leon Hörner

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Zu diesen Zwecken setzen wir auch Cookies auf unserer Website ein. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages angeben. Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertrages EDV mäßig verarbeitet, gespeichert und weitergegeben, außerdem nutzen wir die Adressdaten teilweise, um Sie regelmäßig über Neuigkeiten auf unserer Website zu unterrichten. Selbstverständlich können Sie der Nutzung der Daten für diese Werbezwecke jederzeit widersprechen, indem Sie den von uns auf der Werbemail bereitgestellten Abmeldelink besuchen.
Weitergabe persönlicher Daten

Wir leiten Ihre personenbezogenen Daten außer zum Zweck der Vertragserfüllung nicht an Dritte weiter. Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen gültiger Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Lieferanten/Partner sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung unserer Arbeitsrichtlinie zum Datenschutz verpflichtet.

29 comments

  • Heinrich IV (13 Jahren)

    Hallo Jungs,

    was ist los – schon seit Tagen kein update mehr?!?

    Ihr schwächelt – oder habt Ihr so viel Fun, dass für’s Reporten keine Zeit mehr bleibt?
    Aber dann habt Ihr bereits sehr früh den eigentlichen Sinn der Reise erfasst – oder? 😉

    Ich hoffe, Euch geht’s gut und Ihr seid inzwischen gut in NZ angekommen.

    Liebe Gruesse,

    Heinrich (IV)

  • Fabian (13 Jahren)

    Hey ihr beiden,

    man hört ja gar nichts mehr von euch. Alles okay?
    In NZ ist es jetzt 12:10 Uhr, also ran ans Macbook und Videos veröffentlichen. 😉
    Gruß
    Fabian

  • Kent und Mette (13 Jahren)

    Na ihr Lieben! Schöne Grüße aus Isenstedt. Schaue heute rein, da ich die ganze Woche weg war und arbeiten musste. Toll, was ihr erlebt. Lass den Film gerade laden und dann schaun wir ihn an, wenn es klappt. Schon eine Karre gefunden?

  • El Papa (13 Jahren)

    Hallo Ihr Zwei

    schöne Grüsse aus dem kalten Mazedonien (-10 Grad) – hab´ gerade mal Internetzugang und kann Euren Trip verfolgen. Wenn ich so Eure Investitionen verfolge, müsst Ihr Euch ja bald um einen lukrativen Job kümmern, oder nach Hause kommen 😉

    Viel Spaß noch und, Leon, ich hab´s ja gesagt, von wegen Klamotten klauen usw…

    El Papa

    • Karin Hörner (13 Jahren)

      An Reisende und El Papa,
      heute nacht hörte ich 6 Komma-Katastrophe in Christchurch. Ist die Hilfe der Touris gefragt oder stört ihr? Danke jedenfalls für die Beruhigung, Grüße an die Antipoden und in die eisigen „Karpaten“.
      KH

      • Paul (13 Jahren)

        Hallo Karin, wer ist denn in den eisigen Karpaten und wo dort. Dies fragt der neugierige Lipper

        • Uta (13 Jahren)

          Hallo Rüdiger,
          Florian („El Papa“) ist seit dem 24. Februar für drei Wochen geschäftlich in Vinica (kyrillisch Виница), im Osten Mazedoniens!
          Internette Grüße aus dem eisigen Tal der Wupper von „La Mama“ 😉

  • Uta (13 Jahren)

    Happy Valentine! (gehabt zu haben 😉
    Love you both very very!

  • El Papa (13 Jahren)

    Hallo,
    hier in Mazedonien schneit`s wieder, aber diesmal habe ich ein Zimmer MIT Heizung – sogar im Bad…
    Ich hoffe, der Bug hat sich verabschiedet und faellt nicht in ein paar Tagen ueber Sebi her.

    Viel Vergnuegen noch

    El Papa

  • Elias (13 Jahren)

    Moin ich surfe hier so im Internet und bin über eure Youtube Videos gestolpert :> und das macht mich nur noch hibbeliger, denn bei mir geht es am 6.6 Los 😀 (Neuseeland, Australien,Malaysia,Kambodscha,bali) :))
    Habt ihr mittlerweile Erfahrungengemacht, die ihr weitergeben könnt?
    Also ich habe vor mir kein Auto zu kaufen und recht viel zu Arbeiten, da ich so grade mit dem vorgeschriebenen Geld hinkomme ;D und sonst wird wohl getrampt 😉
    Also rückt raus mit der Sprache

    tschüss!

    • sebastian (13 Jahren)

      Alle Erfahrungen findest du hier im Blog 😉 Über die Suche findest du spezielle Themen …

      Wie lang bist du denn in Neuseeland ? Denke ein Auto kaufen würde sich echt nich lohnen wenn du nicht soo lang da bist …

      • Elias (13 Jahren)

        Geplant ist ca ein Jahr (vermute 11 Monate wegen den restlichen Zielen), oder solange das liebe Geld hält ;-).
        Ja habe mich auch schon ein bisschen durch den mittlerweile recht stolzen Blog durchgepflügt. Aber ein was hab ich nicht gefunden 😉 Thema Krankenversicherung (welche habt ihr für euch gefunden)
        Ach ja und keep it up wie man mittlerweile so schön zu sagen plfegt!

        • sebastian (13 Jahren)

          Also ich hab mich für die ENVIVAS entschieden, Leon ist beim ADAC soviel ich weiß auslandsversichert. Schenken sich aber nicht viel.

  • Torsten (13 Jahren)

    Hallo,
    mein fliegt am 16.05. nach Neuseeland, ich bin vor ein paar Stunden zufällig auf Eure Seite gestoßen u.komme nun gar nicht von los. Liest u.sieht sich ja echt cool.
    Wie macht Ihr das mit der Navigation, am Anfang schriebt Ihr mittel iphone-navi. Läuft das nicht über Datenrooming u.wird teuer oder laßt Ihr es auf der neuseeländischen SIM laufen.
    Mein Sohn will Work&Travel machen u.wird außerdem sein Downhillbike mitnehmen. Könnt Ihr das was empfehlen?
    Ich wünsch Euch noch viel Spaß sowie das nötige Kleingeld.
    Ciao

  • sebastian (13 Jahren)

    Hey Torsten,
    Also für die Navigation nutzen wir nach wie vor ausschließlich das iPhone. Haben die Navigon App Newzealand drauf. Alle Karten sind offline auf dem Gerät. Einfach nur genial !
    Also zum Fahrradfahren ist Neuseeland der perfekte Ort. Downhill muss in Queenstown enrom gut sein. Haben da jemand getroffen der das so halb beruflich macht und er hat von Queenstown geschwärmt. Generell denke ich bietet sich die Landschaft wirklich fürs Biken an. Da findet man sicher auch viel online.

    Grüße
    Sebastian

  • Florian (13 Jahren)

    Servus ihr beiden,
    Ich fliege voraussichtlich im September nach Neuseeland und bin gerade dabei meinen Blog zu erstellen. Ich verfolge euren Blog schon bissi länger und finde die Googlemap, die unter euren Posts ist sau gut 🙂 und wollte mal fragen, ob das ein Plugin ist oder wie ihr das verwirklicht hab, da ich so etwas auch gerne in meinem Blog hätte.
    Noch ne schöne Zeit in NZ und vlt laufen/fahren wir uns da unten mal über den Weg 😛
    Gruß
    Flo

    • Sebastian (13 Jahren)

      Hi Flo,
      hier gibts das Plugin:
      http://playground.ebiene.de/1379/wpmaps-wordpress-google-maps/

      ps: möchtest du dir einen Van kaufen? Wir haben im September einen Traumwagen übrig 😉

      • Florian (13 Jahren)

        Erstma vielen Dank für den Link.
        Zum 2ten.
        Mhm kommt darauf an, ich hab mich heut mit meinem Kumpl zusammengesetzt und alles mal durchgesprochen.
        N Auto wolln wir uns auf jeden Fall Kaufen. Jedoch auch nicht die Katze im Sack 🙂 Aber was hättet ihr euch denn da Preislich so Vorgestellt?
        Das können wir ja im Vorhinein mal abklären, ob das eine Möglichkeit wäre 🙂

        Lg. Flo

  • Sonja (13 Jahren)

    Hi Jungs!!!

    Echt cooler blog! Musste den innerhalb der letzten drei Tage von vorne bis hinten durchlesen.
    Euer letzter Eintrag ist einige Zeit her und ich frage mich: Kommt da nochwas oder gibt’s auf Fiji kein Internet?

    Werde am 03. Oktober meinen eigenen Backpacking-Trip nach Kiwi-Land starten. Während ich euren Blog gelesen hab und jetzt quasi schon durch NZ gereist bin, hab ich immer wieder gedacht, dass so ein eigenes Auto schon toll ist und wohl die beste Art herumzureisen. Aber gegen Ende hin bei Tag 100+x muss ich dann davon lesen, dass free camping komplett verboten wird. Damit wird das Auto wieder sehr teuer und rückt wohl in weite Ferne….
    Oder was meint ihr dazu?

    Was mich ausserdem interessieren würde, ist wie viele Dollars ihr jetzt während de ganzen Zeit pro Person in NZ gelassen habt. So als ungefähren Richtwert……

    Ansonsten hoffe ich, dass hier bald noch’n bissl was zu Fiji zu lesen sein wird und ich wünsche euch gaaaaaaaanz viel Spass bei eurer weiteren Reise!!!

    lg, Sonja

    • Sebastian (13 Jahren)

      Hey Sonja,
      die Internetverfügbarkeit in Fiji ist abgesehen vom Mainland wirklich schlecht und sehr teuer … deshalb werden wir die Artikel einstellen, sobald wir wieder in Neuseeland sind. Ist nicht mehr soo lange hin, du kannst also gespannt sein.

      Wann genau dieses „Nicht-Campen-Gesetz“ umgesetzt wird, weiß ich nicht genau, ich weiß auch nicht was genau es besagen wird. Das weiß wohl noch niemand so recht.
      Auf der Nordinsel ist es aber zur Zeit KEIN Problem zu campen. Man findet wirklich ganz einfach Plätze für die Nacht, sogar in Wellington gibt es einige Plätze wo man nur 5 Minuten mit dem Auto von der Innenstadt entfernt ist, echt genial. Auf der Südinsel gibt es in manchen Gebieten schon jetzt Zonen wo man nicht über die Nacht stehen darf, dort sind dann Schilder aufgestellt. Oft findet man aber trotzdem einen Platz für die Nacht.

      Allgemein würde ich IMMER mit eigenem Auto / Van reisen wollen, weil man einfach extrem flexibel ist. Nur auf der Südinsel muss mann dann abhängig davon, wo man sich gerade befindet, eben ein paar mal auf Campingplätze, wo man bezahlen muss, aber das kann man auch verkraften.

      Wie gesagt, mehr im Blog gibt’s bald, vielleicht heute schon, haben hier Internet entdeckt 😀

      Viele Grüße von den sonnigen Fijis
      Sebastian

  • Sophia (13 Jahren)

    Hi Kiwis 🙂
    Eure Reise klingt echt beeindruckend. hab grade den blog quer gelesen. da ich im oktober auch nach neuseeland gehe hätt ich da mal ne frage 😀 und zwar geh ich nur für ca. 3 wochen (während meine freundin und ichs auf visum für australien warten), will aber natürlich das beste vom land mitnehmen. egtl, hatten wir vor einfach nach auckland zu fliegen und uns auf der nordinsel eine schöne zeit zu machen. nachdem ich aber ein paar bekannte gefragt habe wo die waren, haben die alle gesagt, dass sie auf der südinsel waren. jetzt weiß ich nicht wo ich hingehen soll… ihr ward ja nun auf beiden inseln. welche könnt ihr für 3 wochen empfehlen?
    freu mich über eure antwort und noch viel spaß auf fiji 🙂
    Liebe Grüße
    Sophia

  • A.k (13 Jahren)

    Hey Jungs,

    klasse Seite! Meine Cousine und ich planen auch einen Trip nach Neuseeland und fressen quasi euren Blog. 😉
    Wir hoffen auf das nächste Update! Gibts euch eigentlich auch bei Facebook? Was macht ihr denn nach eurem Neuseelandtrip?

    Lg Anna und Luisa

    • Sebastian (13 Jahren)

      Hey Mädels 😉
      mein Cousin schreibt hoffentlich bald die neuen Artikel noch fertig und bringt die Seite auf den aktuellen Stand …
      Nach Neuseeland (in knapp zwei Wochen) gehts zurück nach Deutschland 🙁 zum Studieren …

      Ich mail dir mail wegen FB …

  • Petzi (12 Jahren)

    Hey ihr beiden, habe euren Blog eine weile in der Zeit vor meinem eigenen Flug nach Neuseeland verfolgt. Bin jetzt selber endlich da (bereits seit 4 Monaten) und fahre mit meinem schönen Van rum.
    Heute in der nähe von Nelson auf einem Parkplatz eines Backpackers hab ich dann zufällig einen bemalten Van gesehen. Und was für ein Zufall: es war eurer. Konnte es garnicht glauben 😀
    Wenn ihr wollte, schreibt mir eine Mail, dann kann ich euch ein paar Fotos von dem Van schicken.
    Viele Grüße!

  • Roland (12 Jahren)

    Hey ihr beiden, wirklich ein super Reisebericht, den ihr da auf die Beine gestellt habt. Ich bin zur Zeit in Australien unterwegs. Anfang des Jahres gehe ich für 2 Monate nach Neuseeland. Ich wollte euch fragen, ob ihr mir Tipps zu Campingplätzen geben könnt? Wie habt ihr eure Plätze ausgesucht? Ich orientiere mich im Moment an den DOC Plätzen, die einigermaßen bezahlbar sind. Die Holiday Parks brauche ich nicht wirklich. Ich bin mit einem Campervan unterwegs und soweit ich das richtig verstanden habe ist das neue Freedom Camping Gesetz bereits in Kraft getreten. Habt ihr evtl. noch weitere Tipps zu Websites o.ä.?
    Grüße

    Roland

  • Thea (12 Jahren)

    Hey ihr,
    ich bin leider erst vor 2 Monaten auf euren Blog gestoßen, habe aber mittlerweile fast alles gelesen und kann echt nur sagen, wow! Ihr habt meinen Wunsch, nach Neuseeland zu gehen nur verstärkt und ja. Man muss einfach mal sagen, dass euer Blog super ist!
    Liebe Grüße
    Thea

  • Sven (12 Jahren)

    Hallo Jungs,

    ich plane mit einer Freundin im Oktober nach NZ zu gehen. Habe euren Blog gelesen. Erstmal danke dafür und Daumen hoch, ist wirklich klasse.

    Da ihr ja nun die Erfahrung habt, hoffe ich das ihr mir weiterhelfen könnt. Meine Frage bezieht sich auf die finanzielle Ausstattung. Man soll ja 4200NZ$ nachweisen (sind auch vorhanden), aber nach oben wird die Luft schon dünner. Ich frage mich nun ob und wie lange die Kohle reichen könnte? Wir wollten uns dort so schnell wie möglich um einen Job kümmern. Mal angenommen, mit dem Job geht es nicht so schnell wie gedacht, was würdet ihr sagen wie lange man damit über die Runden kommt? Und hat meinen einen Job, reicht das verdiente zum Leben oder muss man auf sein Erspartes zurück greifen?

    Würde mich sehr freuen wenn ihr mir hier etwas weiterhelfen könntet.

    Gruß
    Sven

    • Sebastian (12 Jahren)

      Hi Sven,
      sorry für die verspätete Antwort. Habe die Seite in den letzten Tage auf einen neuen Server umgestellt und hatten da etwas zutun …

      Also wir haben bisher von noch niemand gehört, bei dem das Geld gecheckt wurde. Also dieser Mindestbetrag … bei uns hat es auch niemand überprüft. Aber so viel sollte man schon dabei haben!

      Wie wollt ihr dort denn leben / wohnen? In einem Van? Oder in Hostels? Wollt ihr hin und dort sein und arbeiten oder auch viel sehen? Dann wäre ein eigenes Auto ja von Vorteil und man spart vieeeel Geld was für Hostels draufgehen würde, wenn ihr im Van schlafen könnt.
      Einen Van bekommt ihr denke ich für gut 2.000nz$ … vielleicht weniger, vielleicht etwas mehr. Erstmal werden alle Preise höher sein, da lohnt es sich fleißig zu suchen. Vielleicht auch im Vorhinein andere Backpacker finden, die zu der Zeit gehen …

      Es kommt natürlich immer stark auf das an, was man sich leisten möchte. Wenn man die Ausgaben unbedingt minimal halten will kommt man mit 4000$ schon ein paar Monate durch. Aber es kostet eigentlich alles immer mehr als man sich vorher denkt (nicht weil Neuseeland so teuer ist oder so, sondern weil man meist zu optimistisch plant und rechnet hehe … war bei uns auch so) … Also wenn du noch ein paar Infos hast kann ich dir vielleicht noch weiter helfen 🙂

      Bin wirklich neidisch!!! Es vergeht kaum ein Tag an dem ich nicht zurückdenke wie guuuut es da war.

      Grüße
      Sebastian

  • paul ward (9 Monaten)

    Hallo ,
     
    Ich sehe Ihre Website http://www.nz2011.de und sie ist beeindruckend. Ich frage mich, ob auf Ihrer Website Werbeoptionen wie Gastbeiträge oder Anzeigeninhalte verfügbar sind?

    Was ist der Preis, wenn wir auf Ihrer Website werben möchten?

    Hinweis: Artikel darf nicht als gesponsert oder Werbung gekennzeichnet sein.

    Danke schön
    paul ward

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Go to Top